MY SHINING STAR

Kurzhaarcollies



Fell und Fellfarben 

Der Kurzhaarcollie besitzt kurzes Deckhaar und wie der langhaarige Collie dichte Unterwolle. Das Deckhaar fühlt sich gegenüber dem langhaarigen Collie noch härter an, wobei die Unterwolle weich und flauschig wirkt.

Die Unterwolle ist extrem dicht, die darunterliegende Haut daher nur sehr schwer zu erkennen. Bei vielen Farbkombinationen sind alle vier Läufe weiß, ebenso die Halskrause und die Rutenspitze.

In unserem Rassestandard sind drei Fellfarben anerkannt:

Blue Merle:

Vorwiegend klares, silbriges Blau, mit schwarzen Flecken oder schwarzmarmorierter Zeichnung.

Ariella








  

Tricolor:

Vorwiegend schwarz mit satten, lohfarbenen (helles Rotbraun) Abzeichen an Kopf und Läufen.

  

Rikke

 

 

Sable:

Jede Schattierung von hellem Gold bis zum satten Mahagoni oder schattiert zobelfarben.  

"Cat" Phantom of Scotland Purple Heart Talia

 

Diese hübsche sable Hündin wohnt bei Nicole Steiger, Yadiel-Collies (www.yadiel-collies.com)